Zurück zu Luftpistole

Einzelfernwettkämpfe

Auf Landesebene werden vom Niederösterreichischen Landesverband der Einzelfernwettkampf LP1 (kurz EFWK), der Einzelfernwettkampf LP5 sowie der Mannschaftsfernwettkampf LP1 (kurz MFWK) durchgeführt.
Seit der Saison 2017|18 nehmen SchützInnen des SSV Blumau am ESC AIR CUP teil, ein Fernwettkampf auf europäischer Ebene.  Damit sich die NachwuchsschützInnen untereinander messen können wurde der NÖ Jugendfernwettkampf eingerichtet. Für die Silhouette-SchützInnen wird seit der Saison 2016|17 der Fernwettkampf Paper Silhouette angeboten.
Der Durchführungsmodus der einzelnen Fernwettkämpfe sieht vor, dass die Runden im Heimverein geschossen und die Ergebnisse gesammelt eingeschickt werden. Der Modus eignet sich besonders zum Training und für den Einstieg in das Wettkampfgeschehen.

EINZELFERNWETTKAMPF LP1 2019|20

stehend frei, stehend aufgelegt
1. Runde: 7.10.-17.11.2019
2. Runde: 18.11.-8.12.2019
3. Runde: 9.12.-30.12.2019
4. Runde: 31.12.-19.1.2020
5. Runde: 20.1.-9.2.2020
6. Runde: 10.2.-28.2.2020

Rundenbewerb in 6 Runden, welcher von Oktober bis März im Intervall von etwa einem Monat geschossen wird. Es sind die die Disziplinen „frei“ und „stehend aufgeleget“ ausgeschrieben. Teilnehmen können alle SchützInnen, die nicht am Mannschaftsfernwettkampf LP1 teilnehmen.

EINZELFERNWETTKAMPF LP5 2019|20

Standard, Schnellfeuer
1. Runde: 14.10.-10.11.2019
2. Runde: 11.11.-8.12.2019
3. Runde: 9.12.-5.1.2020
4. Runde: 6.1.-2.2.2020
5. Runde: 3.2.-1.3.2020

Rundenbewerbe in 5 Runden, welcher selbstständig im Monatsintervall im Verein zu schießen ist. Durchführungszeitraum ist von Oktober bis Anfang März.
LP5 Standard: 40-Schuss-Programm in 10-Sekunden-Serien auf Meyton.
LP5 Schnellfeuer: 60-Schuss-Programm in je 2x 10-, 8- und 6-Sekunden-Serien auf Papierscheiben.

JUGENDFERNWETTKAMPF 2019|20

Siehe Website des NÖ Landesverbandes

In Niederösterreich wird die Jugend beim Luftgewehr in drei Altersklasse unterteilt:
  • Jugend A (11 Jahre und jünger)
  • Jugend 1 (12-13 Jahre)
  • Jugend 2 (14-15 Jahre)
Bei der Luftpistole werden die Klassen Jugend I (13 Jahre und jünger) und Jugend 2 (14-15 Jahre) unterschieden.

Wettbewerbe der Sparten Luftgewehr und Luftpistole umfassen jeweils ein 20 Schuss-Programm. Die LG-Klassen Jugend A und Jugend I sowie die LP-Klasse Jugend I schießen stehend aufgelegt, alle anderen stehend frei.

ESC AIR CUP LP1 2019|20

1. Runde: Jänner
2. Runde: Februar
3. Runde: März
4. Runde: April
5. Runde: Mai

Von der European Confederation ins Leben gerufener Rundenbewerbe für LP1 und LG in 5 Runden, welcher selbstständig im Monatsintervall im Verein zu schießen ist. Durchführungszeitraum ist von Jänner bis Mai. Geschossen wird ein 60-Schuss-Programm stehend frei. Es gibt die Wertungsklassen „Frauen“ und „Männer“.

PAPER SILHOUETTE 2019|20

Von der ASFA ins Leben gerufener Rundenbewerbe für Air Silhouette (LP, LG) in 7 Runden. Durchführungszeitraum ist in der Wintersaison. Es wird ein 40-Schuss-Programm auf PaperSilhouette-Scheiben im Verein absolviert. Die Ergebnisse werden wie bei jedem FWK gesammelt eingeschickt.
Im März wird abschließend der Live-Bewerb durchgeführt, wobei das Ergebnis nicht für den FWK herangezogen wird.

Seite zuletzt aktualisiert am

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ssvblumau.at/wordpress/luftpistole/einzelfernwettkaempfe-noe/