Österreichische Staats- & Meisterschaften LP 2016

Für die 2016 stattgefundenen Österreichisten Staatsmeisterschaften bzw. Österreichischen Meisterschaften Luftwaffen in Kufstein konnten sich insgesamt sieben Luftpistolenschützen des SSV Blumau qualifizieren, davon drei Jugendliche. Mit insgesamt sieben Medaillen – 5 x Gold, 2 x Bronze – führt der SSV Blumau das NÖ-Luftpistolen-Ranking vor Union SHSV und USC Landhaus sowie USV Kirchgerg an.
Die Jugendlichen des SSV Blumau glänzten mit insgesamt vier Medaillen: Mario Gosch (Klasse Jugend 2) gewann mit der einschüssigen Luftpistole Mannschaftsgold, mit der fünfschüssigen Luftpistole in der Juniorenklasse Einzelgold. Ebenfalls Einzelgold errang Corina Gosch (Klasse Jugend 1) mit der einschüssigen Luftpistole. Für den jüngsten Blumauer Jeremy Herzog gab es mit der niederösterreichischen Mannschaft Gold bei der Jugend 1.
Ebenfalls zwei Medaillen gab es für Oberschützenmeister Erwin Herzog: Mannschaftsgold und Einzelbronze mit der fünfschüssigen Luftpistole bei den Senioren 2.
Christa Strasser brachte bei den Seniorinnen 2 Bronze nach Blumau.
Thomas Lampl landete bei den Männern im guten Mittelfeld.
Eine mögliche Medaillenanwärterin, nämlich Lisa Zimper, konnte krankheitsbedingt nicht an den Start gehen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ssvblumau.at/wordpress/oesterreichische-staats-meisterschaften-lp-2016/